Uncategorized - Astrid Brauer PR - Astrid Brauer PR

News

02.11.2023

Jonathan Berman: Trailer „Franz Schmidt: The Symphonies“


Der neue Trailer zur Veröffentlichung der CD-Box mit den Symphonien von Franz Schmidt am 1. Dezember 2023 bei Accentus Music. Jonathan Berman dirigiert das BBC National Orchestra of Wales und gibt persönliche Einblicke in die Musik des österreichisch-ungarischen Komponisten.

15.10.2023

Petri Kumela veröffentlicht „absurde“ Gitarrenkonzerte

Der finnische Gitarrist Petri Kumela legt heute eine neue Einspielung für Alba Records vor. Auf der CD mit dem Titel Exquisitely absurd hat er Werke von den zeitgenössischen Komponistinnen Lotta Wennäkoski und Riikka Talvitie und dem Komponisten Antti Auvinen aufgenommen. Begleitet wird Kumela von der Tapiola Sinfonietta unter der Leitung von Dima Slobodeniouk. Bei den Kompositionen handelt es sich um Auftragswerke, die für Petri Kumela geschrieben und auch von ihm uraufgeführt worden sind.

04.04.2023

Hohe Anerkennung für die CDs von Stephanie Lamprea und Konstantin Ingenpaß

Großes Lob für die Aufnahmen von Sopranistin Stephanie Lamprea und Bariton Konstantin Ingenpaß: Stephanie Lampreas Aufnahme der „14 Récitations“ von Georges Aperghis (New Focus Recordings) wurde als „wahrer Hochleistungsakt“ (Fono Forum), „sportives Vokalabenteuer von imponierenden Ausmaßen“ (Concerti) gelobt, der Saarländische Rundfunk bezeichnet die Sopranistin als eine „atemberaubende Stimmakrobatin“, die „ungeheuer präzise an die Interpretation herangeht.“
Konstantin Ingenpaß, der für Hänssler Classic die CD „Welt & Traum“ veröffentlicht hat, wird für seine „klare, voluminöse Stimme, viel Tiefgang und Ernsthaftigkeit“ (Ö 1) gelobt, WDR 3 bezeichnet Ingenpaß‘ Stimme als „hinreißend schön, [...] mit vielen klanglichen Facetten“, Takt1 lobt den Bariton für die „schiere Schönheit seiner Stimme mit Intelligenz und Einfühlungsvermögen“, Concerti schwärmt von „den schönen und reizvollen Farbwerten aus der dunklen Stimme“, BremenZwei bezeichnet sie als „reif und rund mit klaren Höhen und warmer Tiefe“, darüber hinaus sei Ingenpaß‘ „tiefe psychologische Einsicht zu spüren.“

Beide Aufnahmen sind seit dem 10. Februar erhältlich.

10.02.2023

Stephanie Lamprea und Konstantin Ingenpaß veröffentlichen CDs

Die Sopranistin Stephanie Lamprea und der Bariton Konstantin Ingenpaß legen heute zwei neue Aufnahmen vor: Stephanie Lamprea, kolumbianisch-amerikanischer Herkunft, hat für New Focus Recordings die „14 Récitations“ von Georges Aperghis aufgenommen. Der Avantgarde-Zyklus für unbegleitete Solostimme beschreibt eine Frau in einem traumatischen Zustand. Der genaue Inhalt ist aufgrund der Verwendung von Silben, Phonemen und vokalen Äußerungen nicht zu verstehen. Konstantin Ingenpaß, Gewinner des Internationalen Hugo-Wolf-Wettbewerbs Stuttgart 2020, veröffentlicht mit Liedern von Viktor Ullmann, Franz Liszt, Gustav Mahler und Hugo Wolf seine erste eigene Aufnahme. Für Hänssler Classic hat er „Welt & Traum“ mit einer Kammerbesetzung unter der Leitung von György Mészáros eingespielt.


25.11.2022

Dudok Quartet Amsterdam legt CD mit Schostakowitsch und Bacewicz vor

Heute veröffentlicht das Dudok Quartet Amsterdam eine neue Aufnahme. Für das Label Rubicon haben die holländischen Musiker das 5. Streichquartett Op. 92 von Dmitri Schostakowitsch und das Streichquartett Nr. 4 der polnischen Komponistin Grażyna Bacewicz eingespielt. Ergänzt werden diese Werke von einigen der 24 Préludes Op. 34 von Schostakowitsch. Ursprünglich für Klavier geschrieben, hat das Quartett diese selbst für ihre Formation arrangiert. Ein Release-Event ist für den 2. Dezember in Amsterdam geplant.

 
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner